Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Was ist das FSJ Kultur?

FSJ ist die Abkürzung für Freiwilliges Soziales Jahr.

Das FSJ Kultur ist ein Freiwilligendienst. Das FSJ dauert in der Regel zwölf Monate und beginnt in jedem Jahr um den 1. September. Beim FSJ Kultur arbeiten junge Menschen in einer kulturellen Einrichtung mit. Die Einrichtungen werden bei uns Einsatzstelle genannt. In Schleswig-Holstein kannst Du Dich für einen FSJ Kultur Platz zum Beispiel in Musik-Schulen, Theatern, Museum, Medien-Werkstätten, Volks-Hochschulen und Kultur-Zentren (dort treffen sich Menschen aus verschiedenen Kulturen und sozialen und politischen Bereichen) bewerben.

Warum ein FSJ Kultur?

  • hinter die Kulissen gucken und verschiedene Berufe kennenlernen
  • ausprobieren, welche Aufgaben und Tätigkeiten gut zu Dir passen
  • andere Freiwillige bei den Bildungsseminare vom FSJ Kultur treffen
  • herausfinden, was Du nach deinem FSJ Kulturjahr machen möchtest - Ausbildung, Studium oder Reisen
  • Dich selbst besser kennenlernen


Für wen ist das FSJ Kultur?

Für Dich als junger Mensch, wenn Du die Schulzeit von 9 Jahren erfüllt hast. Du auf der Suche nach einer Möglichkeit bist, um Dich zu orientieren und weiterzubilden. Du hinter die Kulissen einer Kultureinrichtung blicken möchtest. Du Verantwortung übernehmen möchtest. Du kreativ werden und in der Gruppe arbeiten möchtest. Durch die Arbeit im Bereich Kultur kannst Du etwas über Deine Stärken und Interessen lernen. Du kannst Dich ausprobieren und erfahren was Dir Spaß macht.

 

 

FSJ Kultur / Niclas, Medienzentrum
FSJ Kultur / Niclas, Medienzentrum
FSJ Kultur / Nina, Zirkus